Hydrogeologisches Geländepraktikum

Zubrnice, Tschechische Republik, 08.08. - 18.08.2003

Zusammenfassung

In der Zeit vom 08.08.-18.08.2003 wurde von Geoökologie- und Geologie-Studenten der TU Bergakademie Freiberg das Hydrogeologische Geländepraktikum in Zubrnice/CR durchgeführt. Der in die Elbe entwässernde Vorfluter Lucni und seine Nebenvorfluter charakterisieren das Untersuchungsgebiet im Landkreis Usti nad Labem und Litomerice (12 km²). Ziel des Praktikums war es, das Gebiet hydrogeologisch, hydrologisch und hydrogeochemisch zu charakterisieren. Die folgenden Aufgaben sollten bearbeitet werden: - Hydrogeologische Systemanalyse der Teileinzugsgebiete mit Untersuchung der einzelnen Vorfluter auf physiko-chemische Parameter - Anwendung und Auswertung hydrologischer Methoden (Durchflussmessung) - Erstellung verschiedener Kartenwerke der einzelnen Teileinzugsgebiete - Pumpversuche - Bodenuntersuchungen und Infiltrometerversuche - Analytik der Wasserproben Ergebnisse des Praktikums sind Messwerte, Analysenergebnisse sowie Bild- und Kartendokumente. Im vorliegenden Bericht werden diese Informationen beschrieben, diskutiert und interpretiert.
Share on:

Das Dokument erscheint in:

e-docs Suche


Erweiterte Suche

Dokumente auflisten

Mein GEO-LEO e-docs

Infos


Login