Weichselzeitliche Torfe aus den Ems—Terrassen bei Münster (Westf.)

Kategorien: Glazialgeologie

Zusammenfassung

Bei Münster wurde in rund 7 m Tiefe unter Flur der Oberen Niederterrasse der Ems eine warvenähnliche Wechsellagerung von Drepanocladus aduncus-Torfen und Schluffen gefunden. Die Ablagerungen wurden von Eiskeilen durchzogen. Eine Pollenanalyse ließ auf subarktische Vegetation schließen. Zwei 14C-Datierungen ergaben ein Modellalter von 27 700 + 450 beziehungsweise 12170 ± 700 Jahren. Datierungen und stratigraphische Befunde wurden verglichen und danach eine zeitliche Einordnung der ONT versucht.
Share on:

Das Dokument erscheint in:

e-docs Suche


Erweiterte Suche

Dokumente auflisten

Mein GEO-LEO e-docs

Infos


Login