Permafrost am Pico de Orizaba/Mexiko

Kategorien: Glazialgeologie

Zusammenfassung

Permafrost tritt in Mexiko (ca. 19° N) am Pico de Orizaba in Höhen zwischen 5000 und 4600 m auf. Der Permafrost ist fossil. Verschiedene Bodeneistypen können unterschieden werden. Die Permafrostvorkommen unterhalb der Schneegrenze (ca. 5000 m) zeigen, daß Schneegrenze und Untergrenze des Permafrostes in Mexiko nicht mit dem von Baranov für die Tropen angegebenen Verlauf übereinstimmen.
Share on:

Das Dokument erscheint in:

e-docs Suche


Erweiterte Suche

Dokumente auflisten

Mein GEO-LEO e-docs

Infos


Login