Now showing items 1-3 of 3

    • Funde von Wirbeltieren in Mähren (Tschechoslowakei) aus dem letzten Würm-Stadial 

      Musil, Rudolf (E&G – Quaternary Science Journal, 1958-09-01)
      Die vorliegende Arbeit behandelt Wirbeltierfunde aus Mähren, die aus dem letzten Würm-Stadial (W 3) stammen. Vor allem wird das osteologische Material der Kulturstation Pavlov (Pollau) in Südmähren erforscht, wo die ...
    • Das jungmittelpleistozäne Profil von Süttö 6 (Westungarn) 

      Brunnacker, Karl; Jánossy, Dénes; Krolopp, Endre; Skoflek, Istán; Urban, Brigitte (E&G – Quaternary Science Journal, 1980-01-01)
      Das Profil Süttö 6 wird aus Löß aufgebaut, in welchen ein Paläoboden-Komplex eingeschaltet ist. Derselbe gehört in das letzte Interglazial. Die Vertebratenfauna, insbesondere die zahlreichen Kleinsäuger und die Molluskenfauna, ...
    • Die Wirbeltierfauna aus dem letzten Interglazial von Lehringen (Niedersachsen, Deutschland) 

      Houben, Carmen (E&G – Quaternary Science Journal, 2003-01-01)
      Das Fossilmaterial der Fundstelle Lehringen wurde revidiert. Die Fische, Reptilien und Vögel wurden erstmals bearbeitet. Auf Grund der Palynologie kann diese Lokalität stratigraphisch eindeutig dem Eem-Interglazial zugeordnet ...