Now showing items 1-4 of 4

    • Correlation of Pleistocene sediments from boreholes in the Ludwigshafen area, western Heidelberg Basin 

      Weidenfeller, Michael; Knipping, Maria (E&G – Quaternary Science Journal, 2009-04-01)
      Im Raum Ludwigshafen wurden mehrere Kernbohrungen sedimentologisch, palynologisch, paläomagnetisch, gesteinsmagnetisch und schwermineralogisch untersucht. Erste Ergebnisse der neuen Bohrung Ludwigshafen-Parkinsel P35 werden ...
    • Long sequence of Quaternary Rocks in the Heidelberg Basin Depocentre 

      Ellwanger, Dietrich; Gabriel, Gerald; Simon, Theo; Wielandt-Schuster, Ulrike; Greiling, Reinhard O.; Hagedorn, Eva-Marie; Hahne, Jürgen; Heinz, Jürgen (E&G – Quaternary Science Journal, 2009-04-01)
      Die neue Forschungs-Kernbohrung aus Heidelberg wird beschrieben und gegliedert. Die Forschungs- und Bohraktivitäten im Heidelberger Becken (HDB) begannen im Jahr 2002; sie erschließen ein kontinentales Sedimentarchiv im ...
    • Sediment Input into the Heidelberg Basin as determined from Downhole Logs 

      Hunze, Sabine; Wonik, Thomas (E&G – Quaternary Science Journal, 2009-04-01)
      Der Oberrheingraben und insbesondere das Heidelberger Becken spielen eine Schlüsselrolle bei der Untersuchung der Änderungen im Klima und der tektonischen Aktivitäten im Tertiär und Quartär. In den letzten Jahren wurden ...
    • The Heidelberg Basin drilling project: Geophysical pre-site surveys 

      Buness, Hermann; Gabriel, Gerald; Ellwanger, Dietrich (E&G – Quaternary Science Journal, 2009-04-01)
      Das Heidelberger Becken wird aktuell durch neue Kernbohrungen untersucht, um das Wissen hinsichtlich der Steuerung der pliozänen und quartären Sedimentation durch Klima und (Neo)Tektonik zu erweitern. Es wird erwartet, ...