Now showing items 1-5 of 5

    • 200 Jahre Moorforschung in Greifswald – Ein Über- und Ausblick 

      Michaelis, Dierk; Abel, Susanne; Gaudig, Greta (TELMA - Berichte der Deutschen Gesellschaft für Moor- und Torfkunde, 2016)
      Abstract: For 200 years’ peatland studies have been done in Greifswald in Mecklenburg Western Pomerania (Germany). This article describes the development of peatland studies in Greifswald based on the chronology of ...
    • Bericht über das Fachgespräch Wasserwirtschaft und Moorschutz am 6. und 7. Juni 2017 in Ammersbek, Schleswig-Holstein 

      Abel, Susanne; Trepel, Michael; Wichtmann, Wendelin (TELMA - Berichte der Deutschen Gesellschaft für Moor- und Torfkunde, 2017)
      Das Projekt Deutscher Moorschutzdialog am Greifswald Moor Centrum und die Sektion V der DGMT hatten zum 6. und 7. Juni zu einem Fachgespräch Wasserwirtschaft und Moorschutz in das Haus am Schühberg in Ammersbek eingeladen. ...
    • Diskussionspapier zur guten fachlichen Praxis der landwirtschaftlichen Moorbodennutzung 

      Abel, Susanne; Caspers, Gerfried; Gall, Beate; Gaudig, Greta; Heinze, Stefanie; Höper, Heinrich; Joosten, Hans; Landgraf, Lukas; Lange, Gerd; Luthardt, Vera; Meissner, Jessica K.; Osterburg, Bernhard; Padeken, Karsten; Phillipp, Helmut-René; Schröder, Christian; Strassburger, Thomas; Tiemeyer, Bärbel; Trepel, Michael; Van Leerdam, Allard; Wichmann, Sabine; Wichtmann, Wendelin; Wollesen, Sven; Zeitz, Jutta (TELMA - Berichte der Deutschen Gesellschaft für Moor- und Torfkunde, 2016)
      Abstract: In Germany, more than 70% of peat soils are used for agriculture. Due to drainage and utilization, these peat soils have considerable environmental impact. Drainage-based use also leads to continuous peat ...
    • Eine Woche voller Paludikultur: Konferenz zu nasser Moornutzung in Greifswald 

      Abel, Susanne; Gaudig, Greta; Nordt, Anke (TELMA - Berichte der Deutschen Gesellschaft für Moor- und Torfkunde, 2017)
      Die letzte Septemberwoche 2017 war der Paludikultur gewidmet – zumindest in Greifswald. Vom 25.-30.09.2017 wurde vom Greifswald Moor Centrum eine nationale und eine internationale Konferenz, ein Exkursionstag und ein ...
    • RUMOOREN – Bericht über die Ausstellung Kunst trifft Moor im Caspar-David-Friedrich-Institut, Greifswald, vom 23. September bis 8. Oktober 2017 

      Abel, Susanne; Trepel, Michael; Zynda, Jo (TELMA - Berichte der Deutschen Gesellschaft für Moor- und Torfkunde, 2017)
      Im Rahmen der Paludikultur-Tagungswoche hat das Greifswald Moor Centrum (GMC) zusammen mit dem Caspar-David-Friedrich-Institut (CDFI) zu einem Kunst-Wettbewerb „RUMOOREN – Kunst trifft Moor“ aufgerufen. Für den Wettbewerb ...