Now showing items 1-2 of 2

    • Glacial Geology in Turkey - A Schematic Summary 

      Akcar, Naki; Schlüchter, Christian (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.55, No. 1)
      Die spezielle geographische Lage der Türkei nordöstlich vom Mittelmeer zwischen 36° und 42° N, bzw. zwischen 26° und 45° E macht sie für Klima- und Paläoklimastudien zu einem besonders zentralen und sensiblen Gebiet. Der ...
    • The presence of supposedly primitive human tools along the upper reaches of the Kizil Irmak in Anatolia 

      Erdbrink, D. P.; Heekeren, H. R. van (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.16, No. 1)
      Die ersten Angaben über Flußterrassen in Ost-Anatolien wurden vor kurzem durch Izbirak (1962) und Ketin (1962) gemacht. Die Verfasser der vorliegenden Arbeit haben eine rasche und noch oberflächliche Exploration eines ...