Now showing items 1-12 of 12

    • Der Ablauf des Erdzeitalters 

      Woldstedt, Paul (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.17, No. 1)
      Es wird eine schematische Kurve für das ganze Eiszeitalter, zunächst für Mitteleuropa, gezeichnet. Sie gilt aber auch für die ganze übrige Welt. Sie ist keine maßstabsgerechte Temperaturkurve; dafür reichen die Daten noch ...
    • Die Klimazonen des Eiszeitalters 

      Büdel, Julius (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.01, No. 1)
    • Einiges über Löß-Vorkommen in Tunesien 

      Brunnacker, Karl (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.23-24, No. 1)
      In Tunesien wurden bekannte Löß-Vorkommen (Matmata) bestätigt, andere (in der Küstenzone) sind zu streichen. Im westtunesischen Bergland neu gefundene Lager entsprechen faziell und im Aufbau sehr weitgehend denen SE-Spaniens. ...
    • Gedanken zur Lößfrage 

      Weidenbach, Fritz (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.02, No. 1)
    • Grundzüge einer Löß- und Bodenstratigraphie am Niederrhein. 

      Brunnacker, Karl (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.18, No. 1)
      Die Deckschichten-Profile der Rheinterrassen unterhalb Kölns zeigen prinzipiell den gleichen Aufbau, wie er aus dem nördlichen Alpenvorland bekannt ist. Auf der Krefelder Mittelterrasse tritt Löß einer nachfolgenden Kaltzeit ...
    • Kaltzeitliche Ablagerungen im Hochland von Angola 

      Voss, Frithjof (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.21, No. 1)
      Durch Forschungen im Hochland von Angola wurden einige Beweise verschiedenartigen Ursprungs entdeckt, die auf Wirkungen kalter klimatischer Bedingungen in geologisch junger Zeit zurückgehen und wie folgt zusammengefaßt ...
    • Lösse und Paläoböden der letzten Kaltzeit im mediterranen Raum 

      Brunnacker, Karl (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.25, No. 1)
      Vorkommen und Aufbau von Lößprofilen des mediterranen Raumes werden besprochen und als Klimaindikatoren der letzten Kaltzeit interpretiert. Mangels sicherer stratigraphischer Marken wird dabei vom mitteleuropäischen ...
    • Löß und diluviale Bodenbildungen in Südbayern 

      Brunnacker, Karl (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.04-05, No. 1)
      Die würmeiszeitlichen Periglazialbildungen Südbayerns setzen sich folgendermaßen zusammen: unten eine Fließerde, darüber Löß mit einer eingeschalteten Bodenbildung, die je nach Landschaft und Standort als brauner ...
    • Saaleeiszeit, Warthestadium und Weichseleiszeit in Norddeutschland 

      Woldstedt, Paul (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.04-05, No. 1)
      Die Saale-Eiszeit zerfällt in Norddeutschland in zwei größere Abschnitte, die als Drenthe und Warthe bezeichnet werden können. Dazwischen liegt ein länger dauerndes Interstadial, in dem der Eisrand bis ins Ostseegebiet ...
    • Stratigraphische und geomorphologische Auswertung von Schuttdecken vor Muschelkalkschichtkämmen und -schichtstufen im niedersächsischen Bergland 

      Bartels, Gerhard (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.18, No. 1)
      Die Schuttdecken vor einigen Strukturformen des Muschelkalkes im niedersächsischen Bergland werden stratigraphisch gedeutet. Sie bestehen aus Muschelkalkwanderschutt und Rötfließerden und enthalten in ihrem unteren Teil ...
    • Über die Gliederung des Eiszeitalters 

      Schaefer, Ingo (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.01, No. 1)
    • Zum Problem der Stabilität der Klimabedingungen in Westsibirien während der Glaziale und Interglaziale 

      Weischet, W. (E&G – Quaternary Science Journal; Vol.11, No. 1)
      Es werden zunächst Werte für die sommerliche Temperaturerniedrigung und für den jährlichen Temperaturgang während der letzten Eiszeit in Westsibirien abgeleitet. Grundlage hierfür bildet die verschiedene Lage der Grenzen ...